Mias und Jonas‘ Abenteuer im Wald Band 2

Mias und Jonas‘ Abenteuer im Wald Band 2

Autorin : Anika Cordshagen

Illustratorin : Herdis Albrecht

Verlag : Books on Demand

Seiten : 86

Alter : Vorlesen 3-5 Jahren

Mia und Jonas verbringen ihre Ferien bei ihrer Tante Lucie.

Natürlich unternehmen sie jeden Tag etwas. Heute machen sie eine Wanderung.

Schon als die Zwillinge eine Felslandschaft entdecken, planen sie heimlich eine Nachtwanderung zu den Felsen, ganz ALLEIN, obwohl Tante Lucie die Felslandschaft zu gefährlich findet.

Sie besteht darauf, dass dieser Bereich kein Spielplatz ist. Doch die Zwillinge beschließen, trotzdem zu gehen! Alleine!
Und dort erleben die Zwillinge einige schreckliche Dinge!
Was passiert ist und wie die Kinder reagiert haben, erfahren Sie in diesem Buch.

Das Buch ist sehr süß.

Die Schrift ist groß und der Schreibstil ist locker. Dieses Mal sind die Bilder farbvoll und total niedlich.

Die Hauptpersonen sind sehr sympathisch. Mia ist nett und mutig. Aber immer wenn etwas verboten ist, macht sie es trotzdem. Das liegt ihr eben im Blut.

Jonas aber ist meistens sehr brav. Nur wenn seine Schwester versucht ihm über etwas verbotenes zu überreden, da kann er wirklich nicht brav bleiben.

Ich denke, dass sich viele Kinder mit Mia oder sogar Jonas identifizieren können.

Die Geschichte ist nicht sehr aufregend und ich habe viel mehr abenteuerliche Szenen erwartet, aber sie ist so realistisch, dass ich sie wirklich geliebt habe. Es öffnet Türen für den Dialog zwischen Eltern und Kindern, z. B. über Ungehorsam und dessen Folgen.
Es ist gut, mutig zu sein, aber nicht leichtsinnig.

Ich empfehle dieses Buch zum Vorlesen, ab 3 Jahren und gebe ihm 5 ⭐⭐⭐⭐⭐.

Danke an Anika Cordshagen für das Exemplar.

Liebe Grüße, eure Eya !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.