Hexe Lilli und die Zaubernacht im Klassenzimmer

Hexe Lilli und die Zaubernacht im Klassenzimmer

Autor : Knister

Illustratorin : Birgit Rieger

Verlag : Arena

Seiten : 61

Alter : ab 7 Jahren

Kennt ihr die kleine Hexe Lilli?
Ja! Aber Achtung, niemand darf wissen, dass sie eine Hexe ist, denn sie ist eine echte Geheimhexe.
Nicht einmal ihre Mutter und ihr kleiner Bruder Leon kennen diese Wahrheit.
Also, versprochen? behaltet dieses Geheimnis für euch!
Lilli ist heute Abend sehr aufgeregt und glücklich, weil sie die Nacht in der Schule mit ihren Freunden verbringen wird!
Das ist sehr cool.
Nachdem sie losgezogen ist, folgt ihr Bruder ihr unauffällig.
Aber er ist nicht allein!
Er nimmt Lillis magischen Dinosaurier Hektor mit!
Oje! Wo hat er den nur her?
Und was wird in der Schule passieren?
Wird er alles ruinieren?
Vor allem wegen der Anwesenheit des strengen Hausmeisters!


Ein kunterbuntes Buch, das jedem Kind Lust macht, es zu lesen.
Das Cover ist so attraktiv, dass man gar nicht anders kann, als es zu schnappen und zu bestaunen!
Auch das Innere ist ansprechend, voller schöner, farbenfroher Bilder.
Die Schriftgröße ist groß genug für junge Leser und es gibt Silbentrennungen. Das ist eine große Hilfe für junge Leser.
Der Schreibstil ist leicht, witzig und mit einem reichen Wortschatz.
Das Buch enthält auch ein Lesezeichen in Form von Lilli.
Wenn ihr also eure Kinder begeistern wollen wollt, kann ich euch die Reihe von Hexe Lilli wärmstens empfehlen.

Ich gebe dem Buch 5 Sternen und empfehle es für Kinder ab 7 Jahren.

Vielen Dank an Arena Verlag für das Exemplar!

Liebe Grüße, eure Eya!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.