Amari und die Nachtbrüder

Amari und die Nachtbrüder

Autor : B. B. Alston 

Übersetzerin : Jennifer Michalski

Verlag : Dragonfly

Seiten : 400

Alter : ab 12 Jahren

Amari ist wütend und traurig.
Seit 6 Monaten ist ihr Bruder Quinton spurlos verschwunden.
Außerdem ist sie eine Außenseiterin. Bis sie plötzlich eine Einladung von Quinton findet.
Sie folgt ihr und so landet sie in eine Welt der übernatürlichen Fähigkeiten und magische Kreaturen. Sie beschließt nach Quinton zu suchen, aber das ist gar nicht leicht.
Doch wieso hat Amari so viel Magie?
Und wird sie ihren Bruder finden?
Aber die böse Macht von Moreau kehrt zurück! Wird Amari diese böse Macht stoppen können?


🌺👧🏿🌺👧🏿🌺


Unglaublich!!
Ein sehr spannendes Buch das mich sehr überzeugt hat.
Die Beschreibungen sind wunderbar, so das man keine Bilder braucht.
Der Schreibstill ist locker und richtig toll.
Der Klappentext ist vielversprechend und verlockend.
Die Hauptpersonen sind eigenartig. Am besten hat mir Amari gefallen. Sie ist sehr mutig und nett. Auch wenn viele Leute sie immer mobben, weint sie nicht und ist sehr mutig. Amari ist wirklich cool!! Auch das Cover ist wunderschön. Es wurde wirklich mit den passenden Farben gestaltet.
Ich freue mich schon riesig auf Band 2.
Ich empfehle das Buch für Kinder ab 12 Jahren und gebe ihm 5 ⭐⭐⭐⭐⭐.

Vielen Dank an Harpercollins für das Exemplar ❤️

Liebe Grüße, Eya 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.