Die Wunderfabrik – Keiner darf es wissen!

Die Wunderfabrik – Keiner darf es wissen! (Amazon)

Autorin : Stefanie Gerstenberger

Illustratorin : Cornelia Haas

Verlag : FISCHER KJB

Seiten : 352

Alter : ab 10 Jahren

🍬🏚🍬🏚🍬

Winnie, Cecilia und Henry verbringen die Ferien bei ihren Großeltern. Aber … oh!
Hier ist es schrecklich und alles scheint verboten zu sein.
Zuerst gibt es kein Internet . Auch ins Dorf dürfen sie nicht gehen. Außerdem gibt es hier nicht viele Menschen, außer ein paar Bauern, die über 60 sind. 
Stattdessen dürfen die drei Lakritze herstellen. Aber sie hassen Lakritze, den Geruch, alles, was mit Lakritze zu tun hat. 
Aus Versehen, nur zum Spaß, macht Winnie selbstgemachtes Lakritz. Sie fügte neue Zutaten hinzu, und als sie es zum ersten Mal machte, war sie in guter Stimmung. Jeder, der das Lakritz aß, war plötzlich gut gelaunt. 
Hat Winnie das magische Talent ihres Großvaters geerbt?

🍬🏚🍬🏚🍬

Dieses Buch ist mega! 
wenn in dieser Geschichte etwas Spannendes passiert, kribbelt es so sehr in meinem Bauch! und ich kenne dieses Gefühl, das heißt: weiter lesen, dieses Buch ist toll!!! 
Der Schreibstil ist sehr leicht und flüssig.
Die Hauptcharaktere sind sympathisch und die Autorin hat alles gut beschrieben mit einem reichhaltigen Wortschatz.
Das Buch ist auch stellenweise witzig und die lustigen Namen haben mich zum Lachen gebracht. 
Ich gebe dem Buch 5 Sterne und empfehle es für Kinder ab 10 Jahren.
⭐⭐⭐⭐⭐/⭐⭐⭐⭐⭐

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.